Webinar: Soja globalhistorisch

Die Webinaraufzeichnung thematisiert die globale Geschichte der Sojapflanze. Diese Geschichte vom unscheinbaren kleinen Korn zu Wunderbohne und Alleskönner liest sich wie ein spannender Krimi. Wer sich damit beschäftigt, taucht tief ein in die internationalen Agrarverflechtungen – und hat als Konsument*in auch selbst etwas damit zu tun. mehr

Das Webinar mit Kerstin Lanje beleuchtet Anbau und Verwendung der Sojapflanze aus globalhistorischer Sicht. Auch diskutiert es problematische Aspekte, die Konsument*innen weltweit heute betreffen – von Hybridsamen, Landraub bis zu Umweltschäden.

Kerstin Lanje ist Referentin für Welthandel und Ernährung bei Misereor und hat einen Akteurs-Dialog zum nachhaltigen Sojahandel zwischen Brasilien und Niedersachsen an der Evangelischen Akademie Loccum durchgeführt.

Videos

Videos diskutieren die globale Geschichte von Pflanzen, heutige postkoloniale Produktionsverhältnisse und welche Alternativen es zu postkolonialer Ausbeutung geben könnte.

zu den Videos

Bildungsmaterial

Wir entwickeln Bildungsmaterial, mit dem die globale Geschichte unserer Nahrung thematisiert und postkoloniale Kontinuitäten diskutiert werden können.

zum Bildungsmaterial

Recherchebericht

Rechercheberichte beleuchten und diskutieren ausführlich die Globalgeschichte von Zuckerrohr, Mais, Soja und Co.

zu den Berichten